Sie sind neu hier?

Dann stellen wir uns kurz vor und zeigen Ihnen, was hinter den Kulissen passiert.

Hunde sind unsere große Leidenschaft. Wir können uns keine Welt ohne Vierbeiner vorstellen.

Darüber schreiben wir. Wir berichten von eigenen Erlebnissen und geben Ihnen die besten Tipps weiter. Zusammengerechnet haben wir über 140 Jahre Erfahrung mit Fellnasen.

Davon sollen Sie profitieren. Schließlich ähneln sich die Fragen und Themen für jede neue Hundebesitzerin:

Wer schreibt für das Dogco Team?

Bestimmt interessieren Sie sich dafür, von wem die Beiträge auf dieser Webseite stammen. Vielleicht ähnelt die eine oder andere Geschichte sogar Ihrem Lebenslauf, wie Sie auf den Hund gekommen sind.

Christina

Christina: Autorin bei Dogco
Christina: Autorin bei Dogco

Schon meine Großeltern hatten Hunde auf dem Bauernhof. Solange ich mich zurück erinnere, hatte ich Kontakt zu Hunden jeder Größe und Rasse. Das hat mich insofern geprägt, dass ich selbst mit drei Hunden zusammen lebe.

Der Tierschutz liegt mir extrem am Herzen, deshalb nehme ich Hunde aus dem Ausland auf. Oder gebe Vierbeinern aus dem Tierheim ein liebevolles Zuhause.

Das Dogco-Team unterstütze ich seit der ersten Stunde als freie Autorin.

Franzi

Franzi: Autorin bei Dogco
Franzi: Autorin bei Dogco

Ich liebe Hunde. Deshalb war ich sofort dabei, als mich Thorsten gefragt hat, ob ich mir vorstellen könnte, regelmäßig für Dogco zu schreiben.

Hauptberuflich arbeite ich in der Medizinbranche. Nebenbei bin ich Ernährungsberaterin für Hunde und will mir das als zweites Standbein aufbauen.

Elke

Elke: Autorin bei Dogco
Elke: Autorin bei Dogco

Das Dogco-Team unterstütze ich mit Unterbrechungen als Autorin. Zurzeit kümmere ich mich mehr um meine kleine Tochter, die vor einem Jahr auf die Welt kam.

Daniela

Daniela: Lektorin bei Dogco
Daniela: Lektorin bei Dogco

Da ich lange Zeit im Ausland gelebt habe, kümmerte ich mich vor allem in Südostasien um Straßenhunde. Dort habe ich gelernt, dass Theorie und Praxis in der Hundeernährung weit auseinander liegen können.

So werden Hunde in Sri Lanka und Indonesien mit Reis und Currys gefüttert, die Knoblauch, Zwiebeln, Paprika und meist auch sehr viel Chili enthalten. Trotz dieser verbotenen Lebensmittel scheint es den Hunden dort gut zu gehen.

Mittlerweile bin ich wieder in Deutschland angekommen. Dort kümmere ich mich zurzeit um Mira, die Hündin meiner Eltern.

Das Dogco-Team unterstütze ich als Lektorin. Ich versuche jeden Tippfehler zu finden.

Tina

Tina: Erziehungsexpertin bei Dogco
Tina: Erziehungsexpertin bei Dogco

Ich weiß nicht, ich habe einfach ein Händchen für Hunde. Meine Eltern wollten mir nie einen Hund kaufen. Deshalb bin ich mit allen Hunden aus der Siedlung Gassi gegangen.

Während der Schule lernte ich verschiedene Rassen und die unterschiedlichen Charakterzüge der Vierbeiner kennen. Jeder ist einzigartig, aber trotzdem erkenne ich Gemeinsamkeiten.

Hundeerziehung lernte ich durch viel Ausprobieren. Außerdem traf ich unterwegs viele Hundebesitzerinnen, die mir Tipps gaben. Diese Erfahrungen gebe ich jetzt selbst liebend gerne weiter. Unter anderem hier im Blog.

Stefanie

Stefanie: Autorin bei Dogco
Stefanie: Autorin bei Dogco

Ich bin zufällig zum Dogco-Team gekommen. Und mittlerweile schreibe ich genauso gerne über Hundethemen, wie über Finanzen.

Anja

Anja: Grafikerin bei Dogco
Anja: Grafikerin bei Dogco

Das Dogco-Team unterstütze ich als Grafikerin und kümmere mich um die Social-Media-Auftritte. Facebook, Pinterest und Instagram sind mein Zuhause. Da könnte ich den ganzen Tag tolle Sachen machen.

Thorsten

Thorsten: Gründer von Dogco
Thorsten: Gründer von Dogco

Die Webseite Dogco.de gründete ich vor mehr als zehn Jahren. Damals noch unter dem Namen Gutes-Hundefutter-Ohne-Getreide.de

Mit meiner Schwägerin diskutierte ich viel über gesundes Hundefutter. Und so fing ich an, darüber zu schreiben und meine Erfahrungen zu veröffentlichen.

Seit den Anfangstagen hat sich viel verändert. Zum Beispiel unterstützt mich ein großartiges Team, weil ich die Aufgaben gar nicht mehr alleine schaffen kann.

Leider mussten wir in der Zwischenzeit Xeni über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Die Hündin meiner Schwägerin war eine tolle Begleiterin. So eine ruhige Seele von einem Hund. Und sie hat uns zu vielen Themen inspiriert.

Tipps der Redaktion

Regelmäßig schreiben wir über neue Themen. Sie kennen bestimmt auch das Gefühl, wenn manche Dinge besonders gut gelungen sind. Uns geht es bei den folgenden Artikeln so, die wir Ihnen empfehlen möchten:

Was ist uns wichtig?

Seit dem Jahr 2012 berichten wir von unseren eigenen Erfahrungen mit Fellnasen. Was wir lernen, fassen wir gerne als Tipps und Ideen für Sie zusammen. Jede unserer Autorinnen hat langjährige Erfahrung mit Hunden und kann auf ein breites Wissen zurückgreifen.

Von Anfang an stand unser Augenmerk auf hochwertigen Ratgebern und informativen Artikeln rund um das Thema Hund. Heute umfasst unser Team ein halbes Dutzend qualifizierter Autorinnen, die sich täglich mit neuem Wissen rund um ihre Vierbeiner beschäftigen.

Mittlerweile gehören sogar einige Videos zu unserem Portfolio. In unserem YouTube-Kanal veröffentlichen wir immer wieder neue Beiträge. So können Sie sich noch besser über Ihren Fellfreund informieren. Und bestimmt lernen Sie gleich noch etwas Neues über Ihren Hund.

Dogco Team im Porträt: Wir stellen uns vor
Dogco Team im Porträt: Wir stellen uns vor

Seit der Gründung setzen wir uns für einen liebevollen Umgang mit Hunden ein. Viel Wert legen wir auf ein angenehmes Arbeitsklima, in dem sich alle Mitarbeiterinnen wohlfühlen.

Wir bilden uns laufend weiter, um immer auf dem neuesten Stand der Hundethemen zu bleiben. Dabei hat Familie für uns alle einen hohen Stellenwert. Unsere Hunde sind Teil unserer Familien.

Scroll to Top