Sicherheitsgurt für Hunde

Hunde fahren viel häufiger im Auto mit als andere Haustiere. Aber wissen Sie, dass Sie verpflichtet sind Ihren Hund im Auto zu sichern?

Natürlich sollte die Sicherheit im Straßenverkehr an erster Stelle stehen. Das gilt für Sie selbst, wie auch für sämtliche Insassen Ihres Autos. Und natürlich für alle anderen Verkehrsteilnehmer.

Eigentlich sollte das Anlegen des Sicherheitsgurts bei Ihnen selbst ebenso selbstverständlich sein wie bei Kindern. Bei Hunden herrscht jedoch viel Unwissenheit.

Muss ich meinen Hund anschnallen?

Grundsätzlich bleibt es Ihnen überlassen, wie Sie Ihren Hund sicher im Auto transportieren. Es gibt eine Reihe verschiedener Möglichkeiten, wie zum Beispiel Hundetransportboxen, Hundeautositze für den Beifahrersitz oder Gepäckgitter im Kofferraum.

Außerdem können Sie Ihr Haustier im Auto einfach anschnallen. Mit einem Hunde Sicherheitsgurt funktioniert das ähnlich wie mit Ihrem eigenen Sicherheitsgurt. So ist Ihr Hund optimal während der Autofahrt gesichert.

AngebotBestseller Nr. 1
Rudelkönig Hundegurt fürs Auto - Verstellbarer Anschnallgurt - Sicherheitsgurt mit Rückdämpfung für alle Hunderassen & Autotypen
  • 𝗦𝗜𝗖𝗛𝗘𝗥𝗛𝗘𝗜𝗧 𝗚𝗘𝗛𝗧 𝗩𝗢𝗥 - Schütze deinen Vierbeiner und dich während der Fahrt und verhindere teure Bußgelder
  • 𝗘𝗟𝗔𝗦𝗧𝗜𝗦𝗖𝗛𝗘 𝗥Ü𝗖𝗞𝗗Ä𝗠𝗣𝗙𝗨𝗡𝗚 - Der Rückdämpfer im Hundegurt beugt bei einem Aufprall Verletzungen vor - ein spontaner Ruck wird weich...

Sicherheitsgurt mit Isofix oder Anschnaller?

Bei der Auswahl des richtigen Gurts für Ihren Hund kommt es zuallererst auf die passende Größe an. Die Sicherheitsgurte für Hunde bestehen meist aus einem Brustgeschirr. Dazu gehört ein passender Gurt. Diesen befestigen Sie im Auto auf der Rückbank.

In der Regel sind alle Sicherheitsgeschirre für Ihren Vierbeiner kompatibel mit den Anschnallern in handelsüblichen Pkw-Modellen. Vergewissern Sie sich aber vor dem Kauf gerne noch einmal zusätzlich bei der Herstellerin. Dann ist der Anschnaller des Hundegurts auf jeden Fall passend für Ihr Auto.

Mittlerweile gibt es einige Hundesicherheitsgurte mit Isofix-Halterung. Ähnlich wie beim Kindersitz genießen Sie damit noch etwas mehr Komfort und Sicherheit für Ihren Hund. Und der Gurt ist über das Isofix-System fest am Metall des Autos verankert.

Bestseller Nr. 1
Hundegurt fürs Auto 2 Stück, Tavaler Anschnallgurt Hund Auto für Kleine/Große Hunde, Sicherheitsgurt Hunde für Auto Einstellbarer Lang und Kurz, Hundeanschnaller fürs Auto Kofferraum, Rückbank Isofix
  • Sicherheit geht vor: Tavaler Hundegurt fürs Auto ist aus hochwertigem Nylongurtband gefertigt. Seine Leistung ist vergleichbaren Produkten weit überlegen. Mit einer Dicke von 2,0 mm und einer...
  • Elastische Kissenkonstruktion: Das anschnallgurt hund auto verfügt über ein elastisches Polster, das verhindert, dass Ihr Hund durch die starken Kräfte bei plötzlichem Bremsen oder scharfen...

Welches Geschirr für Hund im Auto?

Um die richtige Größe des Geschirrs auswählen zu können, benötigen Sie mindestens den Brustumfang Ihrer Fellnase. Wie bei einem normalen Hundegeschirr ist ein guter Sitz beim Sicherheitsgeschirr sehr wichtig.

Es sollte nirgends einschneiden oder drücken. Falls der Sicherheitsgurt zu groß gewählt wird, könnte Ihr Hund herausschlüpfen. Oder bei einem Unfall wird der Hund durch die Wucht des Aufpralls herausgeschleudert.

Ein gutes Sicherheitsgeschirr hat gepolsterte Brust-, Bauch- und Rückenriemen. So vermeiden Sie Druckstellen bei Ihrem Hund während langer Autofahrten. Ein bequemer und sicherer Sitz des Geschirrs ist bei Fahrten in den Urlaub wichtig.

Alle Metallteile sollten aus hochwertigem Material gefertigt sein. Zum Beispiel brechen einfache Karabiner aus Alu-Druckguss sehr leicht.

AngebotBestseller Nr. 1
EzyDog Sicherheitsgeschirr Hund - Drive Crash-Getestet Hundegeschirr - Bestes Hundegeschirr fürs Auto - Sicherheitsgurt für Hunde im Auto (S, Schwarz)
  • Hunde-Sicherheitsgeschirr Größe S (Umfang 28-64cm, Gewicht 6-16kg) Nehmen Sie Ihren Hund auf Ihre nächsten Reise mit.
  • CRASH GETESTETES HUNDEGESCHIRR FÜRS AUTO; Das Fahrzeuggeschirr von EzyDog erfüllt die folgenden weltweiten Bestimmungen: Europa (ECE R21) USA (FMVSS 213) Australien (ADR42/04)
AngebotBestseller Nr. 2
Kurgo Tru-Fit Hundegeschirr, Crash-Test-erprobtes Auto-Sicherheitsgurt, Für Hunde von 11 bis 23 kg, Größe M, Schwarz
  • CRASH-TEST-ZERTIFIZIERT: Vorbehaltlich eines Crash-Tests in einem Universitäts-Testzentrum gemäß den Standards für Autokindersitze
  • EINSTELLBAR UND KOMFORTABEL: Die fünf Befestigungspunkte ermöglichen eine optimale Anpassung und das breite, doppelte Futter auf der Brust bietet Ihrem Hund maximalen Schutz und Komfort

Hunde Sicherheitsgurt TÜV geprüft

Die höchste Sicherheit bieten Unfall- und TÜV-geprüfte Geschirre. Diese liegen meist im etwas höheren Preissegment. Das sollte Ihnen Ihre eigene Sicherheit und die Ihres Hunds jedoch allemal wert sein.

Praktisch ist, dass Sie Ihrem Hund das Sicherheitsgeschirr bereits in der Wohnung anlegen können. Gleichzeitig können Sie es als normales Geschirr zum Gassi gehen verwenden. So werden Sie Ihren Liebling leicht an das neue Geschirr gewöhnen können.

Hund sitzt angeschnallt auf dem Rücksitz
Hund sitzt angeschnallt auf dem Rücksitz

Hunde Sicherheitsgurt im ADAC Test

Bereits ein kleiner, ungesicherter Hund kann im Auto zur lebensgefährlichen Bedrohung werden. Der ADAC hat die Auswirkungen genau untersucht.

Dafür wurden Tests mit einem Hunde-Dummy durchgeführt. Dieser hatte ein Gewicht von 22 Kilogramm. Sicherlich kennen Sie die Crashtest-Dummys, die den menschlichen Körper bei einem Verkehrsunfall simulieren.

Laut diesen Tests erleiden ungesicherte Hunde im Pkw fatale Schäden bei einem Verkehrsunfall. Denn beim Aufprall fliegt Ihr ungesicherter Hund durch den Innenraum Ihres Fahrzeugs.

Sind Sie Fahrerin, landet er in Ihrem Nacken. Oder in der Windschutzscheibe. In beiden Fällen wäre Ihr Hund höchstwahrscheinlich tot. Und Sie als Fahrerin wären schwer verletzt, wenn Ihr Hund Sie trifft. Die Aufprallwucht Ihres Hunds kann bis zu 500 Kilogramm betragen.

Wie Hund im Auto anschnallen?

Es gab einen ähnlichen Test mit einem minderwertigen Gurtsystem. Dieser zeigte, dass unzureichend gesicherte Hunde eine große Gefahr darstellen. Beim Testunfall brach der Karabinerhaken des Geschirrs.

Beim Aufprall bohrte sicher der Hunde-Dummy tief in die Rückenlehne des Vordersitzes. Er beschädigte die Lehne dabei massiv. Der Rücken der Pkw-Insassin wäre schwer worden. Der Hund hätte keine Chance zu überleben.

Bedenken Sie immer, dass Sie die Masse nicht mehr festhalten können. Das gilt schon bei niedrigen Geschwindigkeiten. Meine Tochter wollte mir die enormen Kräfte nicht glauben. Also habe ich bei 15 km mal eine Vollbremsung mit dem Auto gemacht. Es flog alles durch den Innenraum. Seitdem gibt es keine Diskussionen mehr um den Sicherheitsgurt.

Hund im Kofferraum anschallen?
Hund im Kofferraum anschallen?

Strafen für nicht angeschnallte Hunde

Laut Straßenverkehrsordnung (StVO) werden Hunde wie Gepäckstücke betrachtet. Genauer gesagt gilt der Bereich der sogenannten Ladungssicherung. Das heißt, Sie müssen Ihren Hund ausreichend sichern. Selbst bei einer Vollbremsung darf Ihr Hund nicht durch den Innenraum fliegen.

Werden Sie nicht angeschnallt erwischt, drohen Ihnen unter anderem Geldstrafen. Erwischt man Sie mit einem nicht ausreichend gesicherten Hund, drohen ähnliche Strafen:

  • 35 Euro Bußgeld bezahlen Sie für Ihren nicht ordentlich gesicherten Vierbeiner.
  • Kommt es zu einer Gefährdung durch falsch gesicherte Tiere im Wagen? Dann drohen Ihnen sogar 60 Euro Bußgeld und ein Punkt in Flensburg.
  • Bei einer Sachbeschädigung sind Sie mindestens 75 Euro los und bekommen ebenfalls einen Punkt in Flensburg.

Geregelt ist das in den Paragrafen 22 sowie § 23 der Straßenverkehrsordnung.

Merkmale eines guten Sicherheitsgeschirrs

Strafen und Bußgelder sind ein mögliches Mittel, um unbekehrbare Verkehrsteilnehmer zu erziehen. So weit müssen Sie es nicht kommen lassen.

Mir kommt dabei immer der Ratschlag einer Feuerwehrfrau aus San Franzisko in den Kopf. Ihrer Jahrzehnte lange Berufserfahrung mit eingeklemmten Autofahrern und Verkehrsopfern fasst sie zu einem Tipp zusammen: Schnallen Sie sich immer an. Selbst, wenn Sie nur 50 Meter mit dem Auto fahren. Der Sicherheitsgurt ist ein Muss.

AngebotBestseller Nr. 1
Rudelkönig Hundegurt fürs Auto - Verstellbarer Anschnallgurt - Sicherheitsgurt mit Rückdämpfung für alle Hunderassen & Autotypen
  • 𝗦𝗜𝗖𝗛𝗘𝗥𝗛𝗘𝗜𝗧 𝗚𝗘𝗛𝗧 𝗩𝗢𝗥 - Schütze deinen Vierbeiner und dich während der Fahrt und verhindere teure Bußgelder
  • 𝗘𝗟𝗔𝗦𝗧𝗜𝗦𝗖𝗛𝗘 𝗥Ü𝗖𝗞𝗗Ä𝗠𝗣𝗙𝗨𝗡𝗚 - Der Rückdämpfer im Hundegurt beugt bei einem Aufprall Verletzungen vor - ein spontaner Ruck wird weich...
Bestseller Nr. 2
Hundegurt fürs Auto 2 Stück, Tavaler Anschnallgurt Hund Auto für Kleine/Große Hunde, Sicherheitsgurt Hunde für Auto Einstellbarer Lang und Kurz, Hundeanschnaller fürs Auto Kofferraum, Rückbank Isofix
  • Sicherheit geht vor: Tavaler Hundegurt fürs Auto ist aus hochwertigem Nylongurtband gefertigt. Seine Leistung ist vergleichbaren Produkten weit überlegen. Mit einer Dicke von 2,0 mm und einer...
  • Elastische Kissenkonstruktion: Das anschnallgurt hund auto verfügt über ein elastisches Polster, das verhindert, dass Ihr Hund durch die starken Kräfte bei plötzlichem Bremsen oder scharfen...
AngebotBestseller Nr. 3
Toozey Hunde Sicherheitsgurt Auto, 2 Stück Hundesicherheitsgurte mit Elastischer Ruckdämpfung und Starke Karabiner, Einstellbar Hundegurt Höchste Sicherheit Anschnallgurt Hundeanschnaller fürs Hunde
  • HÖCHSTE SICHERHEIT FÜR SIE UND IHREN HUND - Hergestellt aus ultrastarkem Nylon und robust Metallteilen. Der Hundegurt fürs auto könnte Ihre vierbeinigen Freunde schützen und Sie können sicher...
  • ELASTISCHER STOßDÄMPFER - Der elastische Teil absorbiert die starken Kräfte bei einem plötzlichen Bremsen oder Autounfall, macht das Bremsen für den Hund angenehmer. Ein Muss Sicherheitsgurt...

Dabei kann ein Hunde Sicherheitsgurt, mit dem Sie das Geschirr für die Fahrt befestigen, im Auto bleiben. Testen Sie den Verschluss einfach auf eine unkomplizierte Bedienung. Den Verschluss des Gurts sollten Sie leicht an Ihrem Hund befestigen und wieder lösen können. Somit verschwenden Sie keine Zeit damit, ob Hundegurte notwendig sind.

Sicherheitsgurt für Hunde: Anschnallgurt im Auto?
Sicherheitsgurt für Hunde: Anschnallgurt im Auto?

Weitere Tipps für die Autofahrt

Die Sicherheit ist nicht das einzige Problem, wenn Sie mit einem Hund Auto fahren. Hier finden Sie weitere Artikel mit vielen Tipps:

Gratis Spickzettel bekommen

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Und Sie bekommen den praktischen Spickzettel mit verbotenen Lebensmitteln gratis für Ihren Hund.

Was dürfen Hund nicht fressen?

Über die Autorinnen

Tausende Besucher lesen jeden Tag unseren Blog. Dafür sind wir sehr dankbar. Wir bleiben unserem Motto treu und setzen uns weiterhin für einen liebevollen Umgang mit Hunden ein. Wenn Sie uns eine Nachricht schicken wollen, besuchen Sie am besten hier die Kontaktseite.

Dogco bei Pinterest entdecken

Dogco Logo
Scroll to Top