Hundepension in Hannover

Werden Sie ein paar Tage nicht in Hannover sein? Wer sorgt in dieser Zeit für Ihren Hund? In Hannover gibt es zum Glück einige Hundepensionen, die sich gerne um Ihren Hund kümmern.

Weiter unten finden Sie einige Vorschläge für die beste Hundepension in Hannover.

Das Spektrum reicht von familiär geführten Pensionen für einen Hund bis zu größeren Hundepensionen mit Rudeln und Zwingerhaltung. Suchen Sie sich das passende Angebot heraus.

Hundepension in Hannover

Viele Hundepensionen betreuen Ihren Hund für wenige Stunden, einige Tage und bis zu mehreren Wochen. Meist sind die Pensionsangebote nur ein Teil einer umfangreichen Dienstleistungspalette, von Dog-Walking, Hundetraining bis zu Ernährungsberatung.

Probeschnuppern beim Dog-Walking in der Hundepension
Probeschnuppern beim Dog-Walking in der Hundepension

In jedem Fall sollten Sie einen Schnupperbesuch in der Tierpension vereinbaren. Dadurch bekommen Sie einen persönlichen Eindruck, wie Ihr Hund untergebracht sein wird. Zudem werden Sie merken, ob die “Chemie” zwischen Ihnen und den Betreibern stimmt.

Planen Sie dazu genügend zeitlichen Vorlauf ein. Denn die besten Hundepensionen sind in Hannover sehr gefragt. Je früher Sie Kontakt aufnehmen, desto mehr Zeit haben Sie für das Probeschnuppern und kurze Übernachtungen als Testlauf.

Die Reihenfolge der Hundepensionen innerhalb der Liste stellt keine Wertung des Angebots dar. Um jeder Pension die gleiche Chance zu geben, sind die Einträge nach der Entfernung von Hannovers Innenstadt sortiert.

HundeHaus Hemmingen

Ansprechpartnerin: Frau Britta Sauerland
Emmy-Noether-Straße 5
30966 Hemmingen
Entfernung zu Hannover Innenstadt: ca. 9 km
Webseite: www.hundehaushemmingen.de
Telefon: 0511 89814110
Mobil: 0160 98918268
E-Mail: info@hundehaushemmingen.de

Was benötigen Sie für das HundeHaus Hemmingen?

  • Vorgespräch und Probeschnuppern
  • Hundehalterhaftpflichtversicherung
  • Aktuellen Impfstatus, zusätzlich eventuell Zwingerhusten
  • Wurmkur und Parasitenprophylaxe

HuTa Hannover Laatzen

Die Hundetagesstätte Hannover ist eine Besonderheit. Mitten im Einzugsgebiet der Großstadt Hannover ist ein kleines Hundeparadies entstanden. Dort hat Familie Köhler eine 24-Stunden-Rudelhaltung verwirklicht.

Der große Außenbereich mit Liegeplätzen und “Plantschbecken” lädt zum Toben oder Faulenzen ein. Das Gelände der HuTa Hannover ist mit Verkehrsmitteln oder Pkw gut erreichbar. Die Gemeinde Laatzen liegt südlich von Hannover.

Frei zugänglich ist eine anschließende Halle. Die Hunde nutzen diese bei schlechtem Wetter oder einfach nur zum Dösen. Das Highlight ist der separate Schlafraum. Ein Schlafsaal nach dem Vorbild eines Kinderschullandheimes. Die “Aufsicht” schläft gleich nebenan.

Diese professionelle Gliederung der Aufenthaltsbereiche erinnert sehr an den Hundeflüsterer Cesar Millan. Dieses Konzept hat die Familie Köhler mit Herz und Verstand umgesetzt.

Zahlreiche Bilder dokumentieren ruhige und zufriedene Hunde. Die Außenlagen, Halle, Schlafraum und Futterraum sind sauber und einladend. Zu den üblichen Aufnahmebedingungen gehören Punkte wie Impfschutz, Versicherungsschutz, Sozialisierung, gesund und nicht läufig. Diese Bedingungen werden durch einen wichtigen Punkt erweitert.

Bei der HuTa Hannover muss der Hund einen “Schnuppertag” absolvieren. Ohne Aufsicht der “Erziehungsberechtigten” lernt der zukünftige Urlaubsgast die neue Umgebung und die Artgenossen kennen. Das mögliche neue Rudelmitglied muss sich wohlfühlen.

Die Betreuung der Hunde steht 365 Tage im Jahr im Vordergrund. Trotzdem ist für Fragen oder Anmeldungen die HuTa jederzeit erreichbar. Frei wählbar zwischen E-Mail, Handy oder Kontaktformular. Die Homepage informiert jeden Interessenten ausgiebig.

Diese artgerechte Haltung ist eine Überlegung wert. Eine 24 Stunden Betreuung mit separater Fütterung und möglicher Medikamentengabe ist durch das HuTa-Team gut organisiert. Eine extra Bespaßung der Hunde erfolgt nicht. Aber ist das nötig? Ein großes Rudel hat sich selbst und der Kontakt zum Menschen ist vorhanden.

HuTa Hannover Laatzen
Ansprechpartnerin: Frau Juana Köhler, Herr Patrik Köhler
Lübecker Straße 20
30880 Laatzen
Entfernung zu Hannover Innenstadt: ca. 14 km
Webseite: www.hundebetreuung-hannover.de
Telefon: 05102 8871390
E-Mail: info@hundebetreuung-hannover.de

Was benötigen Sie für HuTa Hannover Laatzen?

  • Sympathie sowie mindestens drei Stunden Probeschnuppern
  • aktueller Impfschutz
  • Haftpflichtversicherung
  • Hund muss gechippt sein, oder im Ohr tätowiert
  • gute Sozialisierung
  • Hündin darf nicht läufig sein

Hundehaus Gehrden

Ansprechpartnerin: Frau Stefanie Lüdeke
Bünteweg 27
30989 Hannover/Gehrden
Entfernung zu Hannover Innenstadt: ca. 17 km
Webseite: www.hundehaus-gehrden.de
Telefon: 05108 8782288
E-Mail: kontakt@hundehaus-gehrden.de

Tierbetreuung Auehof

Ansprechpartnerin: Frau Christin Abraham
Paradiesweg 1
31275 Steinwedel
Entfernung zu Hannover Innenstadt: ca. 25 km
Webseite: www.tierbetreuung-auehof.de
Mobil: 0172 54 29 126
E-Mail: christin@tierbetreuung-auehof.de

Fehlt eine Hundepension?

Diese Liste habe ich nach Empfehlungen, bestem Wissen und intensiver Recherche zusammengestellt. Natürlich kann sie nur den aktuellen Stand der Hundepensionen in Hannover widerspiegeln.

  • Fehlt eine Hundepension?
  • Kennen Sie eine weitere Tierpension in Hannover?
  • Haben sich die Kontaktdaten geändert?
  • Betreiben Sie selbst eine Hundepension?
  • Möchten Sie hier erwähnt werden?

Schicken Sie mir Ihren Vorschlag bitte per E-Mail an hundepension@dogco.de. Eine kurzer Hinweis mit den Basisangaben zur fehlenden Hundepension reicht.

Zuständige Veterinärämter in Hannover und Umgebung

Eine Hundepension in Hannover bietet den Vorteil, dass sich Profis um Ihren Hund kümmern. Denn jeder Betreiber muss einen Sachkundenachweis vom zuständigen Veterinäramt erbringen. Für die Genehmigung der Tierpension in Hannover und Umgebung sind diese Veterinärämter zuständig:

Stadt Hannover
Fachdienst Verbraucherschutz und Veterinärwesen
Veterinärwesen der Region Hannover
Vahrenwalder Straße 269C
30179 Hannover

www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Verwaltungen-Kommunen/…

Eine Hundepension ist eine gute Alternative zur privaten Urlaubsbetreuung. Am besten kümmern Sie sich in einer Zeit darum, wenn es nicht dringend ist. Dann sind Sie bestens gewappnet für Ernstfälle, in denen Sie sich überraschend nicht mehr selbst um Ihren Hund kümmern können.

Beste Hundepension in Hannover: Top-Adressen für Ihren Hund
Beste Hundepension Hannover: Top-Adressen für Ihren Hund

Wobei nicht nur Hunde Pensionsgäste sind, deren Halterin gerade im Urlaub ist. Auch Krankenhausaufenthalte, längere Kuren oder berufsbedingte Auslandsreisen sind häufige Gründe, um Ihren Hund in einer Hundepension unterbringen zu müssen.

Gratis Spickzettel bekommen

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Und Sie bekommen den praktischen Spickzettel mit verbotenen Lebensmitteln gratis für Ihren Hund.

Was dürfen Hund nicht fressen?

Dogco bei Pinterest entdecken

Dogco Logo
Scroll to Top